OA Dr. Huttegger empfiehlt, dass Betroffene und ihr gesamtes Umfeld in der Lage sein sollen, Symptome eines allergischen Schocks zu erkennen und rasch zu handeln.
Regelmäßiges Training ist bei einer chronischen obstruktiven Lungenkrankheit (COPD) eine wichtige Voraussetzung für das Überleben und für die Steigerung der Lebensqualität. Aktive Patienten nehmen weniger Kortison und Antibiotika ein und müssen seltener ins Spital als inaktive. Denn Bewegung hat...
Die häufigsten Auslöser einer Anaphylaxie sind Kuhmilch, Hühnereiweiß, Erdnüsse und Baumnüsse, Nüsse, Samen, Fisch, Meeresfrüchte und Insektenstiche. Univ.-Doz. Dr. Karin Hoffmann-Sommergruber spricht über Veranlagungen und richtiges Vorgehen und die Unterschiede zwischen Erwachsenen und Kindern sowie Nahrungsmittelintoleranzen und -allergien.
Die Lungenunion plant regelmäßig Experten und Expertinnen zu einem speziellen Thema zum Video-Live-Talk einzuladen. Sie können den Livestream auf YouTube ansehen und dabei auch direkt live via Chat Fragen an die ReferentInnen stellen oder hier auf der Seite mitverfolgen....
Das Netz der Sauerstofftankstellen in Österreich wächst. Aktuell bieten bundesweit 40 öffentliche Apotheken allen Patienten, die unter der Lungenkrankheit COPD (Chronic Obstructive Pulmonary Disease) leiden, die Möglichkeit, sämtliche mobile Sauerstofftanks kostenlos zu füllen. „Die österreichischen Apothekerinnen und Apotheker arbeiten daran,...
Die 2. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung wird voraussichtlich am 7. Dezember 2020 in Kraft treten und voraussichtlich bis inklusive 6. Jänner 2021 gültig sein. Die Ausgangsregeln sollen ab 7. Dezember 2020 bis vorerst inkl. 16. Dezember 2020 gelten.
Atmen ist für uns selbstverständlich und selten denken wir daran, wann und wie wir atmen. Meistens wird es uns erst dann bewusst, wenn durch physische oder psychische Erkrankungen Probleme auftauchen und das Atmen schwer fällt. Schon aus dem täglichen...
Lernen Sie in dieser Patientenschulung Ihre Erkrankung besser zu verstehen und erfahren Sie wie Sie aktiv an der Bewältigung Ihrer Erkrankung mitwirken können. Schulungsinhalte: Grundlegende Kenntnisse über Atmung und COPD (Chron. Obstruktive Bronchitis)Besprechung aller COPD-Medikamente entsprechend denTherapierichtlinien und deren EinsatzAnwendung...
Vorarlberg war das erste Bundesland, das Anfang 2018 die E-Medikation flächendeckend eingesetzt hat. Mittlerweile nutzen bereits die fünf Bundesländer Vorarlberg, Steiermark, Kärnten, Tirol und Salzburg diese e-Card-Funktion. Mit Wien wird ab dem 19. September 2019 die e-Medikation in ganz...
Versicherte der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK), der Sozialversicherungsanstalt der Selbstständigen und Bauern (SVS) und der Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter (BVAEB) können sich jetzt wieder bei ihren Hausärzten auch telefonisch krank melden.

AKTUELL