Mit 1. April 2022 wird die bestehende Freistellung für Risikogruppen ein weiteres Mal verlängert – und zwar bis Ende Mai.
Wie sich die wechselnden Schweregrade der atopischen Dermatitis angepasst behandeln lassen, erklärt OÄ Dr. Christine Bangert von der Universitätsklinik für Dermatologie an der Medizinischen Universität Wien.
Für Aktivitäten an der frischen Luft sollten Orte und Zeiten mit geringer Schadstoffbelastung gewählt werden, empfiehlt Umweltmediziner OA Priv.-Doz. Dr. Hanns M. Moshammer.
Die Inhalatoren-Galerie mit den Handhabungsvideos aller Inhalationsgeräte soll den Menschen mit Lungen- und Atemwegserkankungen helfen, möglichst viele Inhalationsfehler zu vermeiden. Sie stellt einen wichtigen Bestandteil des Trainings dar und wird bei jedem Training als zusätzliche wichtige Informationsquelle hervorgehoben. Eine wichtige...
Wie sich der Alltag mit körperlicher Aktivität für Menschen mit Lungenerkrankungen leichter bewerkstelligen lässt, erklärte der Sportmediziner Univ.-Prof. Dr. Jürgen Scharhag im Rahmen eines Online Jour-fixe der Österreichischen Lungenunion.
Die Österreichische Lungenunion bietet einmal im Monat online ein kostenloses Atem- und Inhalationstraining für Menschen mit chronischen Lungenerkrankungen.
Regelmäßig treffen sich Menschen mit Atemwegs- oder Hauterkrankungen mit ExpertInnen beim Online-Jour fixe der Österreichischen Lungenunion .
Kostenloses Videoangebot für das Training zuhause: Die spezielle Übungsreihe steigert das Überleben und die Lebensqualität bei COPD.
Was auf Cystische Fibrose deutet, welche Diagnosemöglichkeiten es gibt und wie CF behandelt wird, weiß Univ. Prof. Dr. Angela Zacharasiewicz.
Heiße Trinkschokoladen, Weihnachtsschokoladen und Sekt! Besuchen Sie von 20. November bis 23. Dezember 2021 am Altwiener Christkindlmarkt auf der Freyung den Stand der Österreichischen Lungenunion! Wir verwöhnen Sie, gegen eine kleine Spende, mit heißer Trinkschokolade, Sekt aus der burgenländischen Sektkellerei...

AKTUELL