Die COVID-19-Notmaßnahmenverordnung tritt mit 17. November 2020 in Kraft und ist bis inklusive 6. Dezember 2020 gültig.
Versicherte der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK), der Sozialversicherungsanstalt der Selbstständigen und Bauern (SVS) und der Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter (BVAEB) können sich jetzt wieder bei ihren Hausärzten auch telefonisch krank melden.
Am 28. Oktober 2020 findet von 13:30 bis 16:00 Uhr ein Online Kongress des Urtikariaverbandes zum Thema "Transparent und unabhängig in die digitale Zukunft" statt. >> zur Kongress-Anmeldung Transparenz und Unabhängigkeit...
Das Rauchfrei Telefon bietet eine besondere Hilfestellung: Im Rahmen der Online-Kampagne „November Rauchfrei“ werden Nikotinabhängige motiviert, einen Rauchstopp zu wagen.
Der COPD-Aktivist Eberhard Jordans möchte zum Welt-COPD-Tag am 16. Dezember im Zuge der myCOPD-Challenge den Millennium Tower besteigen.
Vom 1. Oktober 2020 bis 31. März 2021 können sich im Zuge einer Gratis-Grippeimpfaktion alle in Wien lebenden und arbeitenden Personen impfen lassen.
Impfaktion bis 31. März 2021: Die Pneumokokken-Impfung ist in der Wintersaison 2020 für Risikogruppen wichtiger denn je.
Online-Hilfe

Online-Hilfe

0
Um Betroffenen und Angehörigen auch in Pandemiezeiten die Möglichkeit der Interaktion zu erleichtern, bietet die Österreichische Lungenunion nun auch mehr digitale Hilfestellung an. Sie können hiermit Fragen online sowie auch anonym auf der Webseite der ÖLU stellen....
Auch wenn persönliche Treffen in Corona-Zeiten nicht möglich sind, bedeutet das nicht, dass wir nicht in Kontakt bleiben! Die Österreichische Lungenunion bietet nun regelmäßige Video-Treffen via Skype oder Teams mit ca. 20 Mitgliedern zum gegenseitigen Austausch an....
Die Lungenunion plant regelmäßig Experten und Expertinnen zu einem speziellen Thema zum Video-Live-Talk einzuladen. Sie können den Livestream auf YouTube ansehen und dabei auch direkt live via Chat Fragen an die ReferentInnen stellen oder hier auf der...

AKTUELL