Öffentlich Bedienstete und ASVG-Versicherte der COVID-19-Risikogruppe werden im Bedarfsfall bis 30. Juni 2021 freigestellt.
Im Rahmen von „Alles gurgelt!“ gibt es kostenlose PCR-Gurgeltests für alle Wienerinnen und Wiener.
Die empfohlene mittlere Luftfeuchtigkeit von 40 bis 60 Prozent hemmt die Verbreitung von Staubpartikeln, Allergenen und Aerosolen. Gleichzeitig bleiben die Schleimhäute der Atemwege befeuchtet und können so Krankheitserreger effektiver abwehren.
Jeden dritten Mittwoch im Monat tauschen sich Menschen mit Lungenerkrankungen beim digitalen Jour fixe aus. Am 17. März gibt es einen Austausch mit Prim. Univ. Prof. Dr. Wolgang Pohl zu Covid-19-Impfung und Lungenerkrankungen.
Jeden dritten Mittwoch im Monat tauschen sich Menschen mit Lungenerkrankungen beim digitalen Jour fixe aus. Am 17. März gibt es einen Austausch mit Prim. Univ. Prof. Dr. Wolgang Pohl zu Covid-19-Impfung und Lungenerkrankungen.
Jahr für Jahr starben zahlreiche Menschen an den Folgen einer Influenza-Infektion. Doch seit COVID-19 durch Europa fegt, ist von Grippetoten keine Rede mehr. Expertinnen gehen davon aus, dass die Maßnahmen gegen COVID-19 auch die Grippe im Zaum halten.
Eine Liste mit den Codes der akkreditierten Zertifizierungsstellen für den FFP2-Standard hilft, die Echtheit der Masken zu erkennen. Ein Selbsttest auf Dichtigkeit zeigt auf, ob die Maske richtig sitzt und ein notwendiger Atemwiderstand gegeben ist.
Ab 21. Jänner verkaufen Hofer, Lidl, Billa, Merkur, Penny, Bipa, Adeg, Spar und Sutterlüty FFP2-Masken um 59 Cent pro Stück.
Atem im Fokus – eine Online-Schulung für mehr Wohlbefinden
Österreichs ExpertInnen betonen, dass auch AllergikerInnen und Risikopersonen wie zum Beispiel KrebspatientInnen eine Covid-19-Impfung erhalten können.

AKTUELL