Atemwege & Lunge

Sommerhitze macht Menschen mit Asthma oder COPD sehr zu schaffen. Hier ein paar helfende, kühle Tipps für den Sommer.
Am Welt-Asthma-Tag am 2. Mai 2023 hat die Österreichische Lungenunion die Awareness- und Aufklärungskampagne „Wie fit ist deine Lunge?" ins Leben gerufen. Bei insgesamt zehn Aktionstagen in ganz Österreich wird erklärt, wie wichtig eine Lungenfunktionsmessung (Spirometrie) ist, und welche Erkrankungen...
Bei schwerem Asthma bewährten sich in den letzten Jahren Biologika, mit denen die meisten Betroffenen symptomfrei leben können.
Stella Maria Barghouty (13) möchte die Österreichische Lungenunion mit ihren eigenen Möglichkeiten bei ihrer Arbeit unterstützen und gibt zu diesem Zweck ein Benefizkonzert am 15. Juni in Wien. Denn oberstes Anliegen der jungen Sängerin ist, andere Asthma-Betroffene zu motivieren,...
Trotz Pandemiemüdigkeit und wir es alle gerne anders hätten – COVID-19 ist nicht aus der Welt. Zwar sind die Auswirkungen bei Infektionen bei weitem nicht mehr so dramatisch wie in den ersten beiden Jahren der Pandemie, dennoch gibt es...
Der Pollenflug startete heuer im Osten Österreichs rund einen Monat früher als im langjährigen Schnitt und das gleich ziemlicher heftig. Birke und Esche werden diesen Trend aber nicht fortsetzen. Allergiker:innen können mit einer eher milden Saison rechnen. Grund für...
Neueste Ergebnisse der österreichweiten LEAD-Studie weisen auf eine Verbindung zwischen Fettleibigkeit und Asthma hin. Vor allem ältere Patient:innen, die an nicht-allergischem Asthma leiden, sind viel häufiger adipös als Gesunde.
Bei gewitterbedingtem Asthma sind das Wissen um und die Vermeidung von Risikofaktoren sowie die Allergie- und Asthmabehandlung wichtig.
Die Lunge ist ein lebenswichtiges Organ. Sie ermöglicht die Atmung und sorgt dafür, dass der Sauerstoff aus der Atemluft in das Blut und damit in den gesamten Körper gelangt. Die Atmung zählt somit zu den wichtigsten Vitalfunktionen. Umso wichtiger...
Welche Impfungen Personen mit COPD besonders schützen, erklärte OA Dr. Michael Meilinger bei einem Webinar der Österreichischen Lungenunion.