Der Welt-Asthma-Tag findet jährlich am ersten Dienstag im Mai statt und fällt heuer somit auf den 7. Mai. Anlass für diesen internationalen Aktionstag ist, das Bewusstsein für chronische, entzündliche Erkrankungen der Atemwege zu schüren.

Ins Leben gerufen wurde der internationale Welt-Asthma-Tag von der internationalen Organisation Global Initiative for Asthma (GINA). Das erklärte Ziel von GINA ist, das Leben von Menschen mit Asthma in allen Teilen der Welt zu verbessern. Jährlich wird daher ein Thema ausgewählt, auf dem das Hauptaugenmerk des Welt-Asthma-Tages liegt.

GINA stellt dazu Materialien und Ressourcen rund um „World Asthma Day“ zur Verfügung. Informationsmaterialien werden zum Download bereitgestellt sowie auch Aktivitäten auf der ganzen Welt aufgelistet. Der erste Welt-Asthma-Tag fand 1998 in mehr als 35 Ländern in Verbindung mit dem ersten Welt-Asthma-Treffen in Barcelona, Spanien, statt. Die Teilnahme hat mit jedem World Asthma Day, der seitdem abgehalten wurde, zugenommen, und die Aktion ist zu einer der wichtigsten Veranstaltungen zur Bewusstseinsbildung und zur Aufklärung über Asthma in der Welt geworden.


Infos: ginasthma.org

Aufwind 02/19