Richtige Atemübungen können Menschen mit chronischen Lungenerkrankungen wie z.B. Asthma oder COPD helfen, besser Luft zu bekommen und ihnen damit den Alltag erleichtern und die Lebensqualität erhöhen. Atemübungen haben zum Ziel, durch bewussteres Ein- und Ausatmen und spezielle Techniken mehr Sauerstoff über die Lunge aufnehmen zu können.

Als Selbsthilfeverein sieht es die Österreichische Lungenunion als eine ihrer Aufgaben, Menschen zur Bewegung zu motivieren und zu unterstützen sowie professionelle Informationen zu geben. Gemeinsam mit der Atem- und Physiotherapeutin Sonja Pollak haben wir daher 20 Atemübungen als Video und auch als Broschüre zusammengestellt.

Machen Sie mit – Ihr Körper wird es Ihnen danken!

Folgende 20 Übungen beinhalten Aufwärmübungen, Atemmuskel lockernde, stärkende und dehnende Übungen, aber auch Hilfsmöglichkeiten im Notall bei Atemnot unterwegs.

Bezaubernde Jeannie
Der Sterngucker
Die Welt umarmen
Der gespannte Bogen
« von 5 »

Gemeinsam mit der Atem- und Physiotherapeutin Sonja Pollak haben wir auch eine Broschüre erstellt, in der 20 Atemübungen zusammengestellt sind. Diese ÖLU-Fred Broschüre kann von Mitgliedern der Österreichischen Lungenunion kostenlos angefordert werden.


Ein herzliches Dankeschön an die Sponsoren: Chiesi, Bencard, Sanofi und GAAPP