Schimmel schadet der Gesundheit und belastet die Atemwege und Lunge und kann allergische Reaktionen und in weiterer Folge auch Asthma verursachen. Chronische Müdigkeit, häufige Infektionen, Vergiftungserscheinungen, Allergien, Nierenerkrankungen oder gar Krebs: Schimmelbefall ist die älteste „Innenraumkrankheit“ der Welt und löst eine Vielzahl unterschiedlicher Symptome aus.

Der geruchlose und heimliche Mitbewohner bleibt häufig unerkannt und Betroffene meist jahrelang unbehandelt. Die Ärztin und Autorin Jill Crista wurde nach eigener Betroffenheit zur Expertin für Erkrankungen durch Schimmelpilze in Wohnräumen und hat einen Ratgeber zur Selbsthilfe geschrieben. Von der Diagnose bis zur Prävention bietet dieses Buch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Erneuerung Ihres Körpers und Ihres Zuhauses:

  • Wie Sie eine Schimmelpilzerkrankung erkennen
  • Wie Entgiftung und Heilung mittels Ernährung funktionieren
  • Wie bestimmte Kräuter und Gewürze als natürliche Antipilzmittel genutzt werden können
  • Wie Sie eine belastete Wohnumgebung reinigen und sanieren

Dr. Jill Crista ist Ärztin für Naturheilkunde und erwarb ihren Doktortitel mit Auszeichnung an der University of Naturopathic Medicine in Portland, USA. Sie arbeitete mehrere Jahre in ganzheitlichen Arztpraxen und spezialisierte sich auf chronisch entzündliche Erkrankungen.

„Nie wieder Schimmel“, Jill Christa, 2022, Best.-Nr.: 27440, ISBN: 978-3-96257-314-0, Narayana Verlag