Im medizinischen Alltag haben Ärzte oft zu wenig Zeit für genaue Erklärungen. Zudem werden nicht selten medizinische Begriffe verwendet, die für Laien unverständlich sind. Aber Verständnis und Mitsprache im Arztgespräch fördern erwiesenermaßen die bessere Einhaltung der Therapie und die Lebensqualität der betroffenen Personen.

Als Selbsthilfeorganisation sind wir stets bemüht, das Arzt-Patienten-Verhältnis auf Augenhöhe zu fördern, sodass alle Patienten über sämtliche Details ihrer Therapie Bescheid wissen. Wenn Ihnen beim Arztgespräch Begriffe zu Asthma oder COPD unterkommen, für die Sie weitere Erklärungen benötigen, senden Sie Ihre Anfrage an: office@lungenunion.at. Wir lassen diese von Experten erklären und veröffentlichen sie im Magazin Aufwind und hier auf unserer Webseite.