Lernen Sie in dieser Patientenschulung Ihre Erkrankung besser zu verstehen und erfahren Sie wie Sie aktiv an der Bewältigung Ihrer Erkrankung mitwirken können.

Schulungsinhalte:

  • Grundlegende Kenntnisse über Atmung und COPD (Chron. Obstruktive Bronchitis)
  • Besprechung aller COPD-Medikamente entsprechend den
    Therapierichtlinien und deren Einsatz
  • Anwendung von Dosieraerosolen, Trockeninhalationen, Vorschaltkammern und Peak-Flow-Meter
  • Selbstkontrolle
  • Umgang mit Atemwegsinfekten
  • Sauerstofftherapie
  • Bewegung/Sport mit COPD
  • Reisen mit COPD
  • Verhalten im Notfall
  • Richtiges atmen – Atemtechniken, Atemerleichternde Körperhaltungen und Atemmuskeltraining
  • Entspannungsübungen

Das Schulungszentrum der ÖLU wird medizinisch begleitet von
Dr. Norbert Vetter, ehemals Pulmologisches Zentrum, Wien
Prof. Dr. Paul Haber, AKH Wien, Pulmologie
Univ. Prof. Dr. Wolfgang Pohl, KH-Hietzing

Kursinfos:

Dauer: 3 Einheiten zu je 2 h
Kosten insgesamt: Mitglieder 100,- Euro,  für Nichtmitglieder 150,- Euro
Kursort: Altgasse 8 – 10, 1130 Wien
Anmeldung unbedingt erforderlich!

Hinweis: Aufgrund der Corona-Pandemie finden derzeit keine Veranstaltungen statt!

Informationen: Telefonische Anfragen unter der Wiener Telefonnummer 01/330 42 86
Anmeldung: Sie können sich entweder per E-Mail oder gleich mit unten stehendem Online-Anmeldeformular anmelden.

Online-Anmeldung: Einfach gewünschte Veranstaltung im Online-Anmeldeformular auswählen. Alle Felder ausfüllen und bestätigen. Nach erfolgreicher Anmeldung erscheint die Zeile „Anmeldung erfolgreich übermittelt“. Danach erhalten Sie eine Mail mit Ihrer Anmeldung zugeschickt. Falls dies nicht der Fall sein sollte, schicken Sie uns bitte zur Sicherheit eine Mail mit Ihren Anmeldedaten an office@lungenunion.at, damit wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können.