Das Competence Center Integrierte Versorgung (CCIV) der Sozialversicherung fungiert als Nahtstelle zwischen Versicherten, Vertragspartnern, Sozialversicherungsträgern und Gebietskörperschaften, an der Expertise und Erfahrung zur integrierten Versorgung aufgebaut und gebündelt werden. Am 24. November 2021 findet das CCIV-Symposium zur Integrierten Versorgung statt. Die Veranstaltung widmet sich den Lebenswelten chronisch kranker Menschen im Spannungsfeld der Sektoren.

Chronisch kranke Menschen befinden sich oft in einem nicht enden wollenden Kreisverkehr – ohne zu wissen, welche Ausfahrt sie nehmen sollen. Denn die unterschiedlichen Wege bewegen sich auseinander statt in eine gemeinsame Straße zu münden. Aus diesem grund widmet sich das 15. CCIV-Symposium am 24. November 2021 von 8:30 bis 16:00 Uhr den Herausforderungen von Menschen mit chronischen Erkrankungen , denen sich diese aufgrund der Fragmentierung der Sektoren (Gesundheitspolitik, Sozialpolitik, Wirtschaftspolitik) in den unterschiedlichen Lebenswelten und -bereichen stellen müssen.

Das Symposium findet im Haus der Sozialen Sicherheit, c/o Dachverband der Österreichischen Sozialversicherungsträger, 1030 Wien (sofern unter Berücksichtigung der Pandemie-Situation möglich) sowie in Form eines Online-Live-Streams statt.

Links:
Competence Center Integrierte Versorgung (CCIV)
Anmeldung zum Symposium