COPD ist eine schwerwiegende Erkrankung – doch Sie können viel tun, um sich selbst zu helfen! Diese Seiten bieten Ratschläge, wie Sie Ihre Lebensqualität optimal verbessern und die krankheitsbedingten Beeinträchtigungen minimieren können. Betreiben Sie...
Die Behandlung einer COPD sollte in erster Linie die belastenden Symptome wie Husten, Auswurf und Atemnot lindern. Dadurch erhöht sich die Lebensqualität der Betroffenen. Neben der Behandlung der COPD ist die eigene Mitarbeit das Wichtigste. Letztlich müssen...
So manch Allergiker würde gerne den Sommer öfter im eigenen Garten genießen, zieht es aber dann doch vor im Inneren des Hauses zu bleiben, da die allergischen Reaktionen zu unangenehm sind. Um den Sommer jedoch in vollen...
Die heurige COPD-Challenge zum Welt-COPD-Tag am 20. November 2019 zeigte, dass trotz einer Krankheit Großartiges möglich ist. Mit der Besteigung des Donauturms durch Eberhard Jordan wurde ein deutliches Zeichen gesetzt: mehr Mut und Lebensfreude für alle Betroffenen...
Lungengewebserkrankungen sind zwar selten, beeinflussen aber das Leben der Betroffenen und deren Familien enorm. Manche dieser Krankheiten sind durch einen gesunden Lebensstil und saubere, rauchfreie Umgebung vermeidbar. Viele jedoch nicht. Eine möglichst frühzeitige Diagnosestellung und kompetente Behandlung...
Hitze macht vor allem Asthma- und Lungenpatienten zu schaffen. Umso wichtiger ist es, den Lebensstil der heißen Zeit anzugleichen. Folgend ein paar Tipps, wie Sie besser durch den Sommer kommen. Vermeiden Sie körperliche Anstrengungen...
Das Hauptaugenmerk der psychologischen Interventionen liegt beim Erwerb neuer Verhaltensmuster im Umgang mit Krankheit, bis hin zur Veränderung von Lebensbedingungen und - Gewohnheiten. Veränderung des Umgangs mit der Krankheit im Sinne des Aufbaus einer...
In Österreich sind viele Babys zuhause Tabakrauch ausgesetzt. Das zeigt eine Studie des Wilhelminenspitals in Wien. Laut OA Priv.-Doz. Dr. Angela Zacharasiewicz handelt sich dabei um die Analyse der Daten von 185 Säuglingen,...
Sind Raucher tatsächlich gefährdeter als Nichtraucher, sich mit dem Corona-Virus zu infizieren? Ist der Krankheitsverlauf bei Rauchern schwerer als bei Nichtrauchern und die Sterblichkeit höher? Zum Weltnichtrauchertag am 31. Mai 2020 fasst Prim. Priv.-Doz. Dr. Bernd Lamprecht,...
Sarkoidose

Sarkoidose im Allgemeinen

0
Sarkoidose ist eine systemische Erkrankung des Bindegewebes mit Granulom- (Knötchen) bildung, die meistens zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr auftritt. Die genaue Ursache der Krankheit ist bis heute unbekannt. Befällt prinzipiell die Lunge, aber auch andere Organe...

AKTUELL